1

Sie sind wieder im Lande!

Pastor Lothar Le Jeune und Maike Brandes

 Sie sind wieder im Lande! Die beiden Christusfreunde, Genmeindefreunde der Christuskirche Viechtach und mehr, Wolfgangspilger, Seelengefährten vieler ,  – einfach Freunde! Sie sind seit gestern aus dem Hohen Norden wieder angereist, wie jeden Sommer seit vielen Jahren, diesmal (ebenso wie 2020 )nicht “beruflich” (= Rente), sondern “nur”, um uns hier im schönen Bayerwald, wo das Wolfgangsweg-Herzstück verläuft, zu treffen: Urlauberpfarrer Lothar Le Jeune und Maike Brandes. Gerne denken wir voller Dankbarkeit und nicht ohne Sehnsucht an die wunder-baren Gottesdienste, Andachten, Wanderungen am Pilgerweg St. Wolfgang bis Tschechien und fast bis Regensburg, am Herzstück, am Engelweg und vieles mehr.

Sie sind wieder da! Sie bleiben hier bis zum 25. Juli.

Wir sagen herzlich willkommen!

Zu unserer Freude werden wir am Sonntag, 11.07.zu unserer Reise nach Viechtach aufbrechen, um unsere liebgewonnen Freunde nach einem Coronajahr wieder zu treffen und ihnen in die Augen sehen zu können. Was war das für eine lange Durststrecke.

Am 25.07. geht’s wieder Richtung Norden. 
Also bis dahin ganz liebe Grüße von Maike und Lothar 
 
Und dieses Lied eines Irischen Segenswunsches wird unsere Freundschaft immer besiegeln:
Möge die Straße uns zusammenführen
1. Möge die Straße uns zusammenführen und der Wind in deinem Rücken sein; sanft falle Regen auf deine Felder und warm auf dein Gesicht der Sonnenschein.
 
2. Führe die Straße, die du gehst, immer nur zu deinem Ziel bergab; hab wenn es kühl wird, warme Gedanken und den vollen Mond in dunkler Nacht.
 
3. Hab unterm Kopf ein weiches Kissen, habe Kleidung und das täglich Brot; sei über vierzig Jahre im Himmel, bevor der Teufel merkt du bist schon tot.
 
4. Bis wir uns mal wiedersehen, hoffe ich, dass Gott dich nicht verlässt; er halte dich in seinen Händen, doch drücke seine Faust dich nicht zu fest.
 
Refrain: 
 
Und bis wir uns wiedersehen, halte Gott dich fest in seiner Hand; und bis wir uns wiedersehen, halte Gott dich fest in seiner Hand.
 
Das Segenslied mit den genau passenden Fotos dazu: 
 
https://www.youtube.com/watch?v=-vmUfL2xVoM