1

Das beliebte Kapellenbuch auf der Wolfgangskapelle

Ständig finden sich dankbare Einträge im Kapellenbuch.

Nach wie vor kommen wahrhafte “Pilgerströme” zur Wolfgangkapelle unter dem Felsen am Wolfgangriegel. Ein wunder-barer Ort, wo sich die Sicht weitet. Dies zeigen auch die vielen Einträge ins Kapellenbuch. Täglich kommen neue Einträge dazu. Sie alle erzählen von Dankbarkeit und innerlichem Gebet.

Hier ein kleiner Auszug von Ende Juli / Mitte August 2020:

+ “Maria mit dem Kinde lieb uns allen deinen Segen gib”

+ “Danke für alles! Aktionsgruppe mit Johann W. und 14 Teilnehmer”

+ “Eine sehr schöne Kapelle! Gott behüte sie!” ( 3 Besucher aus dem Augsburger Raum bzw. Unterallgäu)

+ “Herr Gott Vater lege deine Arme um die Meinen und schenke ihnen deine Liebe und Barmherzigkeit und führe sie auf allen Wegen. Danke auch für die schöne Zeit hier in Böbrach.”

+ “Nach mühsamem Aufstieg einen Platz der Ruhe gefunden in unserer hektischen Welt!”

+ “Ein traumhafter Waldweg führt uns von Böbrach zu dieser zauberhaften  Kapelle. Natur ist ein kostenloser Genuss, der jedem zur Verfügung steht.”

+ ” …und auf einmal sind wir aus der Hektik mitten in der Natur. Ein schöner Platz der Ruhe!”

+ “Kurze Auszeit ganz weit oben! Sehr friedlich.”

+ “Der HERR ist mein Hirte! – Als Ergänzung zu unserer Meditationswanderung auf dem “Herzstück” des Wolfgangsweg am vergangenem Mittwoch waren wir auch hier!  – Familie Rodrian mit Freunden” (Ein Eintrag des Urlauberpfarrer-Ehepaars Claudia und Wolf-Herbert Rodrian, die im Zuge des Ferienprogramms 2020 in Zusammenarbeit mit der evangelischen Kirchengemeinde Viechtach und dem Verein Pilgerweg St.Wolfgang eine meditative Pilgerwanderung unternommen haben.)

+ “Für unseren Chorleiter, der heute Geburtstag hat, Segenswünsche auf dem Wolfgangsweg nach Tschechien, Chudenice. Bitte heiliger Wolfgang steh uns allen bei.”

+ “In Gedanken an meine Mutter”

+ “Besuch von Stufferfamily. WUNDERBAR! DANKE!”

…und es geht weiter n mit neuen Einträgen….

Dorothea Stuffer mit ihrer Enkelin Lena am Rückweg von der Wolfgangskapelle zum Wolfgangshof

Geführte Pilgerwanderung (August 2020) am Herzstück des Wolfgangsweges mit Urauberpfarrer-Ehepaar Claudia und Wolf-Herbert Rodrian, Wolfgangsfreunden und Vereinsmitgliedern des Vereins Pilgerweg St.Wolfgang