1

Adventskalender “Einöde”: 12 Einsiedelei

Die Einsiedele des volker Sierig

Einsiedelei

Dieses kleine Anwesen mitten im Wald am Wolfgangsweg und an der roten 12 nach Münchshöfen hieß früher “Der Maurer Karl”. Dieser war Maurer und hatte 2 Kühe. Heute besitzt und pflegt dieses Kleinod Volker Sierig und dessen Sohn Jeremias. 

Impuls hierzu von Altpfarrer Ernst-Martin Kittelmann:

Wenn Gott mich anblickt sehe ich die Welt neu.

Hausfassade mit Votivtafel und Impuls und mit Blech-Hirsch “Pilgerweg”
Wolfgangsweg-Blechschaf am Weg zwischen der Einsiedelei und Münchshöfen